Erziehung und Beziehung deshalb, weil das Eine nicht ohne das Andere funktionieren kann ;-)

Welpen

Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich entschieden ein kleines Lebewesen in Ihr Leben zu integrieren. Damit dies auch reibungslos klappt dürfen Sie nun das Fundament, welches vom Züchter begonnen wurde, weiter aufbauen.

Geben Sie Ihrem Zuwachs ein Woche Zeit um sich in aller Ruhe an Sie und die neue Umgebung zu gewöhnen.

Und dann kanns los gehen:

Wir erkären dem Kleinen die Welt! In dieser Lebensphase legen wir den Baustein um den Hund bestmöglich auf sämtliche Eventualitäten des Lebens vorzubereiten.

 

Hier lernt er beim spielen mit anderen Welpen innerartliches Sozialverhalten.

Mit Ihnen gemeinsam kleine Umweltabenteuer zu meistern, stärkt das Selbstbewusstsein und die Bindung.

Erste Gehorsamkeitsübungen studieren wir spielerisch mit ein.

Am Ende der Stunde bleibt auch immernoch Zeit für Fragen ;-)

 

Um es für Sie möglichst individuell und stressfrei zu gestalten, sind die Gruppen nicht größer als 5 Hunde.

Damit das Erlernte nicht nur auf dem Übungsgelände funktioniert, sind wir ca. die Hälfte des Kurses in der realen Umwelt (Stadt, Gassi, Tierpark...)unterwegs.

Welpen- und Junghundekurse sind fortlaufende Aufbaukurse über 8 Wochen.

Kursgebühr: 85,-€

Junghunde

Langsam kommen die Kleinen in ein Alter in dem man selbständiger wird, die Welt auch mal ohne Rückenstärkung erkunden will, und des öfteren mal hinterfragt ob die bisherigen Regeln und Grenzen noch gelten.

Die Einen nennen es "Flegelphase", die Anderen Pubertät.

 

Deshalb steht in diesem Kurs eher die Erziehung und Bindung im Vordergrund, das Spiel wird weniger.

 

Aber genauso wie im Welpenkurs, bleibt die Teilnehmerzahl bei 5 Hunden und die Hälfte des Kurses findet in realen Umweltsituationen statt.

Begleithunde

 

Unter einem Begleithund verstehe ich einen Hund, der gut sozialisiert ist und  stressfrei mit seiner Umwelt zurecht kommt, so das er mich problemlos überall hin begleiten kann!

Da aber jeder Hundehalter individuell verschiedene Ansprüche an seinen Hund hat (ob Vorbereitung zur Begleithundprüfung/Wesenstest/Hundeführerschein, Festigen des bisher Gelernten, oder arbeiten an Problemchen etc.), bleibt auch hier die Gruppengröße überschaubar damit ich individuell auf Ihre Wünsche eingehen kann.  Sollte sich hier ein Problemchen doch als etwas Größer entpuppen, werden wir gemeinsam entscheiden ob ein Einzeltraining/Verhaltentherapie die sinnvollere Alternative wäre.

Begleithunde Training ist eine offene Gruppe. Hier ist jederzeit ein Einstieg möglich.Offene Gruppen werden über das Kartensystem abgerechnet.

5er Karten: 50,-€

10er Karten: 90,-€

Themenstunde

 

Diese Stunde widmet sich intensiv einem bestimmten Thema. Hier kann jedes Team selbst entscheiden, zu welchem Thema noch Handlungsbedarf besteht, oder einfach die Kenntnisse diesbezüglich noch vertiefen möchte.

Die Termine zu den Themen werden monatlich auf der Startseite aktuallisiert. Sie ist für Teilnehmer der Hundeschule gedacht, jedoch auch für Quereinsteiger möglich (jedoch bitte ich hier um vorherige Kontaktaufnahme). 

 

Auch hier handelt es sich um ein offenes Training, das über das Kartensystem abgerechnet wird.

 

Kurszeiten:

Welpen:   

Freitags 15.00 Uhr

Samstags 14.30 Uhr

Junghunde:

Mittwochs 10.00 Uhr

Freitags 15.00 Uhr

Samstags 10.00 Uhr

Begleithunde:

Montags 16.00 Uhr

Samstags 11.00 Uhr 

Agility Anfänger:

-Winterpause-

Agility:

-Winterpause-

Fun Gruppe:

Freitags 10.00 Uhr

Samstags 13.00 Uhr

Mantrailing:

Donnerstags ab 17.00 Uhr

Sonntags ab 10.00 Uhr

(14-tägig)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Corina Schittenhelm